Hohenloher Kleintierzuchtverein
Z368 Öhringen e. V.

LOGO-BS11_Kopie

Ein Hobby mit Herz  - erlebte Natur

Herzlich Willkommen beim Kleintierzuchtverein Öhringen
Wir bitten um Beachtung: Unsere Jungtierausstellung am 10.09. - 11.09.2016 muss leider ausfallen! Inhalt wird hier eingefügt...

Wir sind Kleintierzüchter und betreiben gemeinschaftlich im Verein unsere interessante und schöpferische Freizeitgestaltung. Sie gewinnt mit zunehmendem Stress im Beruf, aber auch bei Kindern und Rentnern mehr an Bedeutung. Der enge Kontakt mit den Tieren fördert die Liebe zur lebenden Kreatur und damit auch zum Mitmenschen. Der Züchter nimmt unmittelbar an den biologischen Vorgängen und den Verhaltensweisen der Tiere teil.

Für Berufstätige ist es die ideale Freizeitbeschäftigung, um vom beruflichen Alltag abzuschalten.
Kinder lernen beim Umgang mit den Tieren Verantwortung, für die ihnen anvertrauten Kreaturen zu tragen und sorgfältig mit ihnen umzugehen – wer die Kreatur achtet wird selten zum Gewalttäter.
Auch für Rentner ist die Beschäftigung mit Tieren eine sinnvolle Aufgabe, die den Alltag ausfüllen kann und Bewegung an der frischen Luft verschafft. Durch die Organisation im Verein kommt auch das gesellschaftliche Leben und der Kontakt zu den Mitmenschen nicht zu kurz.

Wenn Sie Interesse an unserem Hobby haben, informieren Sie sich an unseren Veranstaltungen.

Wir betreuen folgende Tiergattungen:

Puten, Perlhühner, Gänse und Enten, Hühner und Zwerg-Hühner, Ziergeflügel und Tauben,
sowie Rassekaninchen  und auch Spielkaninchen


Wir haben Preisrichter für Kaninchen, Geflügel und Tauben in unseren Reihen, die regelmäßig Züchterschulungen und Tierbesprechungen durchführen. Bei unseren regelmäßigen Züchtertreffen wird fachgesimpelt und so mancher gute Tipp ausgetauscht.

Aber nicht nur aktive Kleintierzüchter kommen bei uns auf ihre Kosten. Auch gesellschaftliche Events sind in unserer Vereinsfamilie gefragt und werden gerne besucht.

Hier einige unserer Events

Ostereiersuchen für die Kinder und Enkel der Mitglieder
Jugendwanderung
Vereinsausflug
Jahresessen im Züchterheim
Regelmäßige Stammtischtermine und Versammlungen
Gemeinsame Impftermine für unsere Tiere
Ausstellungen im Vereinsheim, z.T. mit überörtlicher Beteiligung
Infostände auf Märkten und Festen
Tierbesprechungen, Zuchtberatung